Neu AC-Ladesteuerung - Phoenix EV-CC-AC1-M3-CBC-SER-HS Vergrößern

AC-Ladesteuerung - Phoenix EV-CC-AC1-M3-CBC-SER-HS

AN17008003

Neuer Artikel

Damit lässt sich eine Ladestation selbst bauen und entwickeln!

Der EV Charge Control dient zum Laden von Elektrofahrzeugen am 3-Phasen Wechselstromnetz nach IEC 61851-1 Mode 3. Alle dazu notwendigen Steuerungsfunktionen sind integriert. Zusätzliche Funktionen für unterschiedliche Ladeanwendungen stehen zur Verfügung.

Mehr Infos

219,00 € inkl. MwSt.

Lieferzeit: ca. 2-4 Werktage

Auf meine Wunschliste

Mehr Infos

Produktdefinition

ProdukttypAC-Ladesteuerung für private und gewerbliche Applikationen (EU/CN)
Ausführungim Gehäuse
Normen/BestimmungenIEC 61851-1
GB/T 18487.1-2015
SAE J1772
LademodusMode 3, Case B + C
KonformitätCE-konform
Verriegelungsfreigabe bei NetzausfallIntegrierte Freigabefunktion des Verriegelungsaktuators zum Trennen von Infrastruktur-Ladestecker und Infrastruktur-Ladedose

Maße

Höhe128 mm
Breite124 mm
Tiefe64,00 mm

Umgebungsbedingungen

Umgebungstemperatur (Betrieb)-35 °C ... 70 °C
Umgebungstemperatur (Lagerung/Transport)-40 °C ... 85 °C
Zulässige Luftfeuchtigkeit (Betrieb)30 % ... 95 %
SchutzartIP20

Eingänge

Anzahl digitaler Eingänge5
Frequenzbereich50 Hz ... 60 Hz
Nennleistungsaufnahme< 0,5 W (Leerlauf)
Nennstrom IN≤ 1 mA
Eingangsnennspannung UN12 V
Eingangsspannungsbereich U10 V ... 3 V (Aus)
Eingangsspannungsbereich U29 V ... 15 V (Ein)

Schaltausgänge

Ansteuerung LadeschützRelais Ausgang C1,2
Schaltleistung minimal1500 VA
Schaltspannung maximal250 V AC (Externe Versorgung)
Schaltstrom maximal6 A
Ansteuerung VerriegelungsaktuatorRelais Ausgang LO+/-
Schaltleistung minimal24 VA
Schaltspannung maximal12 V (Interne Versorgung)
Schaltstrom maximal2 A

Digitale Ausgänge

Ansteuerung weiterer Funktionen4 digitale Ausgänge
AnschlusstechnikSchraubanschluss
Maximale Ausgangsspannung30 V
Maximaler Ausgangsstrom0,5 A (Summenstrom für alle Ausgänge; intern versorgt)
0,6 A (je Ausgang; extern versorgt)

Datenschnittstellen RS-485

SchnittstelleRS-485-2-Draht
BussystemRS-485
AnschlussartSchraubanschluss
Anzahl Schnittstellen1
Übertragungsrate9,6 kBit/s (Standard)
9,6 kBit/s ... 19,2 kBit/s (einstellbar)
Datenflusskontrolle/ProtokolleModbus/RTU (Slave)

Anschlussdaten

AnschlussartSchraubanschluss
Leiterquerschnitt flexibel0,2 mm² ... 2,5 mm²
Leiterquerschnitt starr0,2 mm² ... 4 mm²
Leiterquerschnitt AWG24 ... 12

Geräteversorgung

Versorgungsspannung230 V
Versorgungsspannungsbereich100 V AC ... 240 V AC (Nennspannungsbereich)
Stromaufnahme maximal40 mA
Nennleistungsaufnahme< 1 W (Leerlauf)
Frequenzbereich50 Hz ... 60 Hz

Bewertungen

Eigene Bewertung verfassen

AC-Ladesteuerung - Phoenix EV-CC-AC1-M3-CBC-SER-HS

AC-Ladesteuerung - Phoenix EV-CC-AC1-M3-CBC-SER-HS

Damit lässt sich eine Ladestation selbst bauen und entwickeln!

Der EV Charge Control dient zum Laden von Elektrofahrzeugen am 3-Phasen Wechselstromnetz nach IEC 61851-1 Mode 3. Alle dazu notwendigen Steuerungsfunktionen sind integriert. Zusätzliche Funktionen für unterschiedliche Ladeanwendungen stehen zur Verfügung.

Zubehör

Download

AN17008001 Datenblatt

Phoenix Contact EM-CP-PP-ETH Datenblätter

Download (181.58k)