Bundesförderung

Zur Zeit gibt es eine Bundesförderung zum Ankauf von Elektrofahrzeugen, sowie einen Bonus des Importeurs. So ergeben sich bis zu €3.000,- für rein elektrisch betriebene PKW für private Förderwerber.
Es werden auch andere Fahrzeuge mit alternativem Antrieb gefördert (Brennstoffzelle, Hybrid, BEV+REX)

Bitte Achtung! Stand 09.01.2019: Es ist erst seit wenigen Stunden bekannt wie die Förderung für die Jahre 2019 und 2020 aussieht, daher sind noch nicht alle Informationen komplett und richtig. Diese Seite ist auf jeden Fall aktuell: www.klimaaktiv.at

Außerdem werden Wallboxen gemeinsam mit einem förderfähigen Fahrzeug mit €200,- gefördert (siehe help.gv.at). In Mehrfamilienhäusern gibt es nochmal €400 dazu, also €600 für die Installation einer Ladestation.
Auszug aus der Seite www.help.gv.at:
Auch die private E-Ladeinfrastruktur wird in Form eines Bonus in Kombination mit der E-Pkw Förderung in der Höhe von 200 Euro pro Wallbox oder intelligentem Ladekabel zusätzlich unterstützt.

Auszug aus der Seite www.klimaaktiv.at:
Eine Voraussetzung für den Bezug der Förderung ist, dass die Fahrzeuge ausschließlich mit Strom bzw. Wasserstoff aus erneuerbaren Energieträgern betrieben werden. Dies wird anhand der Stromlieferverträge oder Verbrauchsabrechnungen, einer Bestätigung des Elektrizitätsversorgers oder durch den Nachweis der Anschaffung einer eigenen Stromerzeugungsanlage überprüft. So sollen die CO2-Effizienz und die positiven Umwelteffekte sichergestellt werden. Gebrauchtfahrzeuge sind von den Förderungsaktionen ausgenommen, da die begrenzten Förderungsmittel ausschließlich für das Inverkehrbringen von neuen Elektrofahrzeugen aufgewendet werden sollen.

Förderungsfähige Fahrzeuge: Liste und Informationen (eventuell noch alte Informationen)
Was muss auf der Rechnung des Fahrzeughändlers stehen muss: Informationstext „E - Mobilitätsbonus“ auf der Fahrzeugrechnung (eventuell noch alte Informationen)
Diese Informationen finden Sie alle auf der Seite des Lebensministeriums: www.klimaaktiv.at
Weitere Informationen auch auf: help.gv.at (eventuell noch alte Informationen)

Landesförderungen

Anschließend daran gibt es noch diverse Förderungen einzelner Bundesländer.

In Niederösterreich werden zur Zeit Wallboxen für Privatpersonen (die Installation) mit €800 gefördert! Für Details hier klicken.

Diese Bundesländer bieten aktuell (Mai 2017) Förderungen:
Kärnten
Niederösterreich für Private
Niederösterreich für Firmen
Burgenland
Steiermark
Oberösterreich

Eine sehr gute Zusammenstellung bietet e-connected. (eventuell auch noch alte Information)

Alle Angaben ohne Gewähr!